Muss Mai gibt

Veröffentlicht auf 26.04.2017
Ausstellungen, Konzerte, Theaterstück, entdecken 10 Ereignisse, die nicht im Mai in Paris und der Region zu übersehen . Buchen Sie Ihre Kurse, abends und am Wochenende jetzt!

Messen

Der amerikanische Walker Evans, dem Centre Pompidou - bis zum 14. August

© Walker Evans Archive, The Metropolitan Museum of Art

Die amerikanische Qual durch eine große Serie von Bildern von einem armen Amerika am Vorabend des New Deals. Walker Evans (1903-1975) ist ein US-amerikanischer Dokumentarfotograf , der besonders während der Großen Depression von 1935 bis 1937. Durch seine Aufmerksamkeit auf alltägliche Details und Stadt Banalität dargestellt ist, hat es wesentlich dazu beigetragen, die Sichtbarkeit der einzustellen amerikanische Kultur des zwanzigsten Jahrhunderts. Mehr erfahren








Reisen in Austrasia, das Merowingerreich vergessen! - bis zum 2. Oktob

© RMN-GP - MAN

Im Nationalmuseum für Archäologie Saint-Germain-en-Laye, eine Ausstellung von Austr, der Wiege des Merowinger, die zwischen 511 und 717. In einer Zeit, eine starke Strahlung hatte, als die Befragung der Identität öffentlichen Raum sättigt die Ausstellung lädt die Besucher eine Identität von großer kultureller Vielfalt gebaut. Mehr erfahren




Live-Shows

Das Testament von Maria im Odeon Theater - Up3. Juni

© Deborah Warner
Testament de Marie au Théâtre Odéon

Ihr Name ist Maria, sah seinen Sohn am Kreuz gefoltert. Wir glauben zu wissen, aber ist das wirklich der Fall? Laut Intendant Deborah Warner, „manchmal eine Geschichte verlangt, erzählt werden.“ Zuerst im Jahr 2013 am Broadway mit Fiona Shaw erstellt und in London im Barbican, das Testament von Mary „eine dramatischen Kraftakt so kühn wie subversiven“ (Los Angeles Times) applaudierte. 
Mehr erfahren







Villette Sonique Festival - von der 25-31 Mai

© Villette Sonique 2017

Die internationale Underground-Szene macht einen Termin in La Villette für eine Reihe von Konzerten und Workshops rund um die Welt der Klangerzeugung . Wie Konzerte und Demonstrationen Tasche Akusmonium von Térence Meunier und François Couderc oder kreativen Workshops Playtronica das Konzept der Interaktion unserer Alltagsgegenstände in der Musik einzuführen. 
Mehr erfahren





Gehen Sie Hip-Hop - vom 27. Mai bis 3. Juni

disciplines du Hi-hop
© Street Art Atlas

Tanz, Graffiti, Rap, DJing, Beatbox ... Acht Tage lang alle künstlerischen Disziplinen im Zusammenhang mit Hip-Hop-Bewegung sind ausgezeichnet. Ein nationales Ereignis durch das Ministerium für Kultur und Kommunikation und die Stadt Abteilung Jugend unterstützt und Sport, Hip-Hop von den Bürgern (Paris) mit der Unterstützung von Pick Up Production (Nantes) initiiert, das Original ( Lyon), Freedman (Marseille) und die Flow (Lille), fünf wichtige Akteure in dem Hip-Hop in Frankreich. 
Mehr erfahren

br

> Zum programm